Umweltfreundliche Kiesstabilisierung mit Gravel Fix Wabenmatten

Eine solide Kiesstabilisierung oder Kiesbefestigung mit BERA Gravel Fix® Wabenmatten sorgt für eine belastbare und dennoch wasserdurchlässige Oberfläche mit Kies oder Splitt, auf der sich Fußgänger, Fahrradfahrer aber auch PKW und sogar LKW sicher und stabil bewegen können.

Der Belag aus Kies oder Splitt behält die typische Steinoptik, ist durch die Kiesgitter aber so befestigt, dass Fußgänger und Gartenmöbel nicht einsinken und Fahrzeuge mit ihren Reifen keine Spurrillen hinterlassen. Mit einer Kiesstabilisierung bleibt die Fläche somit immer eben und gleichmäßig. Dadurch wird der Pflegeaufwand enorm reduziert. Zudem erhöht sich die Sicherheit und auch die Attraktivität Ihrer Gartenanlage.

Eigenschaften von BERA Gravel Fix® Wabenmatten

Die BERA Gravel Fix® Wabenmatten bestehen aus einem Wabengitter (auch Kiesgitter oder Kieswaben) an dessen Unterseite ein hochwertiges Geotextil aus dem Hause DuPont™ aufgebracht ist. Die Wabengitter stabilisieren den Belag aus Kies oder Splitt gegen seitliches Verrutschen. Das Geotextil verhindert Pflanzenbewuchs und auch das Verschieben von Steinen unter das Wabengitter.

Das Kiesstabilisierungssystem BERA Gravel Fix® ist:
  • einfach zu verlegen und leicht zu pflegen
  • für Fußgänger sehr gut begehbar, selbst mit hochhackigen Schuhen
  • befahrbar für Fahrzeuge aller Art, von Fahrrad bis LKW
  • eine stabile Basis ohne Einsinken für Gartenmöbel, Grills, Leitern etc.
  • eine 100% wasserdurchlässige Oberfläche, d.h. keine Versiegelungsgebühren
  • erhältlich in verschiedenen Abmessungen für unterschiedliche Anwendungen
  • inkl. Qualitäts-Geotextil zur Verhinderung von Pflanzenwuchs

Anwendungsbereiche einer Kiesstabilisierung

Das Kiesstabilisierungssystem BERA Gravel Fix® kann überall dort eingesetzt werden, wo Kies und Splitt herkömmlicherweise verbaut werden. Mit einem Produkt können alle Anwendungen abgedeckt werden.

Im öffentlichen Bereich z.B.

  • Parkplätze
  • Wege in Parkanlagen oder auf Friedhöfen
  • Biergärten
  • Campingplätze
  • Begrünte Dachflächen

Im privaten Bereich z.B.

  • Gartenwege
  • Grillplätze
  • Terrassen
  • Parkplätze / Carports
  • Hofflächen und Auffahrten

Einzigartigkeit der BERA Gravel Fix® Wabenmatten

Ausgeklügelte Wabenstruktur des Kiesgitters

Als einziges System zur Kiesstabilisierung verfügt das Kiesgitter von BERA Gravel Fix® über konisch verlaufende Wabenwände, die einen doppelten Effekt haben: Zum einen ist die 0,8 mm dünne Oberkannte in der Kiesfläche deutlich unauffälliger als bei Vergleichsprodukten. Zum anderen verteilt sich die Last nach unten auf eine 1,4 mm breite Unterkannte, was sehr hohe vertikale Belastungswerte ermöglicht.

Hochwertiges Geotextil Typar® von DuPont™

Das Geotextil DuPont™ TYPAR® SF20 garantiert eine maximale Wasserdurchlässigkeit gemäß EN ISO 11058 und gibt dem Kiesbelag weitere Stabilität, da es dem Unterschieben von Steinen unter die Wabenwände vorbeugt. Außerdem verhindert es, dass Flugsamen ihre Wurzeln ins Erdreich treiben können, was den Kiesbelag insgesamt sauberer und pflegeleichter macht. DuPont™ gibt für dieses hochwertige Geotextil 100 Jahre als Referenzwert gegen Verwitterung an.

Ökologische Nachhaltigkeit bei der Produktion

Der ökologische Aspekt spielt bei BERA® eine sehr wichtige Rolle. Es wird Wert darauf gelegt, den höchst möglichen Grad an Nachhaltigkeit und Umweltverträglichkeit zu erreichen. Diese Tatsache macht die BERA Gravel Fix® Kiesgitter einzigartig im Vergleich mit anderen Produkten.

  • 100% recycelte Rohstoffe
    Als einziges Kiesstabilisierungssystem wird BERA Gravel Fix® aus 100% recycelten Rohstoffen hergestellt. Außerdem werden für Verbindungen und Fixierungen keine Klebstoffe verwendet.
  • 100% erneuerbare Produktionsenergie
    Das Werk verfügt über Solaranlagen, die bis zu 100% der Produktionsenergie liefern. Die Heizwärme wird aus Biomasse erzeugt. Das für bestimmte Produktionsprozesse benötigte Wasser stammt aus Regenwasserreservoirs.
  • Komplett recycelbar
    Die BERA Gravel Fix® Kiesgitter sind nach der Nutzung wieder komplett recycelbar und können dem Rohstoffkreislauf zurückgeführt werden.
  • Kurze Transportwege
    Die Wabenmatten werden in Tschechien produziert. Dadurch ergeben sich speziell für Deutschland relativ kurze Transportwege.
  • Zertifizierte EU-Produktionsstandards
    Die Produktion unterliegt allen EU-Standards und Umweltschutzverordnungen einschließlich der Themen Rohstoffe und Sicherheit, und ist gemäß mehreren anerkannten Industrienormen zertifiziert, z.B. ISO9001 und ISO/TS16949.
  • Die soziale Komponente
    Neben der Rücksichtnahme auf die Umwelt zählt für BERA® auch die soziale Verantwortung. So sind im Werk in Tschechien gut 50% der Belegschaft Menschen mit leichten Behinderungen. Sie erhalten damit bei vollem Lohn eine sinnvolle Aufgabe und einen Platz in der Gesellschaft.

Das Stabilisierungssystem BERA Gravel Fix® ist damit die ökologisch nachhaltigste und wahrscheinlich auch qualitativ hochwertigste Kiesbefestigung am Markt.