Kiesstabilisierung und Rasengitter2018-06-04T16:36:51+00:00

Kiesstabilisierung und Rasengitter

Eine Bodenfläche im Bereich Garten-/Landschaftsbau erfüllt in erster Linie optische Zwecke, d.h. sie soll gepflegt und natürlich aussehen. Sobald diese Flächen aber zusätzlich auch genutzt werden sollen, wird das Thema Stabilität je nach Grad und Art der Belastung immer wichtiger. So führt beispielsweise das intensive Befahren einer herkömmlichen Kiesfläche, z.B. in einer Auffahrt oder auf einem Parkplatz, zu Spurrillen und Löchern. Eine Rasenfläche wiederum kann, speziell in der feuchten Jahreszeit, schnell zur Schlammpiste werden. Einen gepflegten und natürlichen Eindruck machen solche Bereiche dann eher selten.

Mit unseren Stabilisierungssystemen haben wir uns darauf spezialisiert, traditionell unbefestigten Flächen aus Kies oder Splitt bzw. Rasenflächen die notwendige Stabilität zu geben, gleichzeitig aber ihr natürliches Aussehen zu bewahren.

Im Vergleich zu den alternativen Belägen, wie z.B. Bodenplatten oder Pflastersteine aus Beton oder Naturstein, haben Kies- und Rasenflächen eine Eigenschaft, die nicht nur umweltfreundlich ist, sondern auch unmittelbar Geld spart: sie sind wasserdurchlässig, d.h. die Flächen werden nicht versiegelt! Regenwasser kann durch den Belag und das Erdreich hindurch ins Grundwasser versickern, und für den Grundbesitzer fallen keine Gebühren für die kommunale Kanalnutzung an.

Unsere Kiesstabilisierungsmatten und Rasengitter sind hier die perfekte Lösung. Sie sorgen dafür, dass die klassischen Nachteile dieser Beläge verschwinden, die gewünschte Optik sowie die Wasserdurchlässigkeit aber erhalten bleiben. Der Wartungsaufwand wird deutliche verringert, trotzdem sind die Flächen höchst belastbar und sogar mit schweren Fahrzeugen vom privaten PKW bis zum Feuerwehrwagen befahrbar.

Durch diese Aufwertung der Funktionalität werden Kies und Splitt bzw. Rasen auch für größere öffentliche und privatwirtschaftliche Bauprojekte deutlich interessanter. Sie können ohne funktionale Einbußen als optische Gestaltungsmerkmale in die Architektur integriert werden. Aber auch rund ums Eigenheim eröffnen sie dem Gartenfreund mehr Möglichkeiten und damit mehr Freude an der heimischen Gartenanlage.

Das Thema Wasser spielt auch an anderer Stelle in diesem Shop eine Rolle. Schauen Sie in der Rubrik „Bewässerungssysteme“, wie Sie Wasser speichern und gezielt verteilen können.